Beitragsseiten

Perspektiven
Wann wir wieder zum Normalbetrieb zurückkehren können, ist  nicht abzusehen. Vielleicht hilft aber eine Milchmädchenrechnung, die Lage einzuschätzen.

Milchmädchenrechnung 1
Innerhalb des ersten Monats der Kontaktsperre sind insgesamt 100000 neue Infektionen durch die Tests nachgewiesen worden.
Angenommen, es sind etwa zehnmal so viele Erkrankungen erfolgt. Ein Großteil bleibt unentdeckt. So wären also real 1 Million Menschen in dieser Zeit infiziert worden.
Häufig wurde von den Virologen gesagt, das Infektionsproblem sei erst dann gelöst, wenn sich etwa zwei Drittel der Bevölkerung infiziert haben, gehen wir einmal von 55 Millionen Menschen aus.
Das Problem wäre also in weiteren 54 Monaten, also rund vier Jahren erledigt, wenn die Zahl der Neuinfektionen auf diesem Wert bleibt.